Einzelnen Beitrag anzeigen
  #37  
Alt 21.09.2017, 18:51
Avatar von coolhard
coolhard
Land:
Treuesterne:

Mein Auto

 
Registriert seit: 02.05.2009
Alter: 59
Vorname: Uwe
Wohnort: Ostfildern
Beiträge: 9.963
AW: Unterschiedliche Kompressionswerte

Ja, ich bin sehr zufrieden. Allerdings wird der R32 immer etwas besonderes haben, wenn du da rein sitzt, dann ist es als wäre das Auto um dich herum gebaut, quasi wie ein Maßanzug.
Dass ist beim 7R nicht so ausgeprägt.

Halten tut das Teil auf jeden Fall, 26mm Kolben Bolzen, mehr als ein R36 je hatte, dazu entsprechende Kolben und Beschichtung, extrem verstärkte Rumpfgruppe , ein Kühlkonzept das schnelles warm fahren ermöglicht innerhalb 3-4km.
Aber auch hier gilt sofort auf Festintervall 5W40 umstellen. Einziges Manko die IHI38 Turbos und ihre Kunststofflager. Erst ab dem 722T Lader scheint nun Ruhe und die Gefahr von Lader/ Motorschäden eliminiert.Also wenn du einen 7R kaufst, dann auf den verbauten LAder achten oder auf jeden Fall einer mit Werksgarantie, dann biste abgesichert.Hab vor 3 Wochen einen Austausch erhalten und man merkt das schon deutlich und nix klingeln, rasseln mehr.
Mit Zitat antworten