Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 15.06.2017, 22:19
Weesel
Land:
Treuesterne:

Mein Auto

 
Registriert seit: 28.06.2014
Vorname: Manuel
Wohnort: München
Beiträge: 34
AW: Hebebühne private Nutzung

Servus!

Wenn ich mich an meine Ausbildungszeit erinnere war der springende Punkt der stillschweigende Haftungsausschluss bei Gefälligkeitshandlungen. Man kann denke ich zusammenfassend sagen, dass du nur für grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz auf dem Schaden sitzen bleiben wirst. (https://www.anwalt.de/rechtstipps/ge...ke_003432.html hier wird das Thema finde ich nochmal ganz gut zusammengefasst)

Dem Schwiegervater aber zu erklären, dass er stillschweigend einem Haftungsausschluss zugestimmt hat während er neben den Resten seines Vehikels steht.... unbezahlbar

Greetz
Weesel
Mit Zitat antworten