Einzelnen Beitrag anzeigen
  #21  
Alt 06.06.2017, 13:08
Beastyboy80
Land:
Treuesterne:

Mein Auto

 
Registriert seit: 11.05.2010
Alter: 37
Vorname: Christian
Wohnort: Fellbach/Stuttgart
Beiträge: 1.115
AW: R32 Motorwäsche

Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
Mit Trockeneis, welches mit Druck aufgebracht wird. Bloß kein Wasser verwenden.
Warum denn net?
Mit Zitat antworten