Einzelnen Beitrag anzeigen
  #14  
Alt 15.02.2017, 19:10
Avatar von coolhard
coolhard
Land:
Treuesterne:

Mein Auto

 
Registriert seit: 02.05.2009
Alter: 59
Vorname: Uwe
Wohnort: Ostfildern
Beiträge: 10.048
AW: Erfahrungsbericht: E-Exhaust Silence AGA ab KAT

na, na, na...die Seriensteuerung ist wesentlich komplexer, wann und wie die aufmacht.

Klappenstellungen
Offen: (stromlos)
In allen Gängen und im Leerlauf
Motordrehzahl n > 2000 1/min
Motorlast > 40 % - 100 %
Geschlossen: (bestromt)
In allen Gängen
Motordrehzahl n < 2000 1/min
Motorlast < 40 %
Hysterese:
Klappe öffnet, wenn Motordrehzahl 2000 1/min
oder 40 % Motorlast überschreitet.
Klappe schließt, wenn Motordrehzahl
1800 1/min oder 30 % Motorlast unterschreitet.

Wegen AGA Durchmesser, bitte ned mit Turbo vermischen, hier herschen andere Bedingungen.
Ein R32 mit zu grossem Durchmesser erzeugt zu wenig Rückstau und der Dicke braucht aber Rückstau im Rahmen des Gasaustausch, sonst geht die Leistung in den Keller. Zudem trägt die Klappensteuerung dazu bei den Drehmomentverlauf zu optimieren.
Mit Zitat antworten