Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 15.02.2017, 15:06
Boffboff
Land:
Treuesterne:


 
Registriert seit: 04.04.2016


Beiträge: 59
AW: Erfahrungsbericht: E-Exhaust Silence AGA ab KAT

Das Geräusch Gutachten habe ich mitbekommen. Ist alles ok von den dB her mit geschlossener Klappe. Fragt ansonsten einfach mal bei E-EXHAUST an

Die 3" hab ich nicht live gehört, die 3.5er soll besser sein vom Klang her.
Man bekommt eh eine Fernbedienung dazu und kann manuell öffnen und schließen.

Ich bin mit der Anlage schon mehrfach 500km am Stück gefahren. Deutlich angenehmer als meine Bullx am Focus ST oder Edition 35. Trotzdem vorher lieber Probehören

Warum denn 3" und nicht 3.5"? Der Gegendruck sollte maßgeblich durch die KATs bestimmt werden hätte ich gesagt. Meine Theorie sollte die Leistungsausbeute von Turbomotoren stützen. Verbaut man z.B. beim 2.0TFSI eine DP mit einem 200er Kat, so hat man weniger Gegendruck und ne Ecke mehr Leistung, als wenn man nur die AGA ab Kat tauschen würde. Ich spüre jedenfalls keinen Unterschied zu vorher. Demnächst gehe ich auf die Rolle wenn ich das NWT 3.0 hab und werde sehen, ob er noch Leistung hat

Dass Ftown ihre AGAs für unter 2000€ verscherbelt höre ich heute zum ersten Mal
Mit Zitat antworten