Einzelnen Beitrag anzeigen
  #30  
Alt 18.12.2014, 01:13
Avatar von coolhard
coolhard
Land:
Treuesterne:

Mein Auto

 
Registriert seit: 02.05.2009
Alter: 59
Vorname: Uwe
Wohnort: Ostfildern
Beiträge: 9.944
AW: Neuer Audi RS3 Sportback mit 367 PS

Cooper, gut das deine Uschi die rote gezogenn hat.
Die Kisten machen nur Probleme, hatte mein Nachbar und hat den dann ganz schnell mit reichlich Verlust verkloppt.
Hatte den mal als Mietwagen als ich noch BMW fuhrt, Strassenlage geil aber sonst nee.

Also wenn der Gräfen den persönlich aufbaut, dann funzt das auch mit 400PS Stufe absolut Alltags- tauglich und vieles kann ich auch selber warten oder richten.

RS3 ist aber schon wow, der Motor ist einfach geil in Kombi mit dem DQ500 in der aktuellen Variante sicherlich nochmals Sahne vs. dem alten oben drauf.

Es ist und bleibt aber schwierig nach dem R32 einen würdigen Nachfolger zu finden.

In der Tat, der Dicke macht keine Probleme und wenn was war, hat die Lifetime gegriffen. Kann auch sein ich behalte den weiter und hol mir was zusätzliches mit mehr bums. DAs kann ich dann auch steuerlich absetzen und kostet mich unterm Strich nur 60% tatsächlich.
Mit Zitat antworten