Einzelnen Beitrag anzeigen
  #30  
Alt 15.08.2014, 13:35
Avatar von loveR
loveR
Land:
Treuesterne:

Mein Auto

 
Registriert seit: 22.07.2007
Alter: 32
Vorname: Chris
Wohnort: Drehdendruckhochhausen
Beiträge: 3.217
AW: Hallo aus Braunschweig

Sorry für das 02Q, meinte das MQ500.

Meiner Meinung nach die einzige logische Entscheidung wenn man Turbo fahren will

Alles andere ist total unentspannt. Ich möchte mir auch nicht von meinem Getriebe vorschreiben lassen wie ich zu fahren habe.

Biturbo fahren ist was extravagantes. Wenn die Dinger richtig gebaut sind, ist auch die Leistungsentfaltung brachial.
Frühes hohes Drehmoment

Hatte letztens nen Bekannten in meinem als Beifahrer.
Fährt selbst nen R32 Turbo mit GT35 und ordentlich Druck.

Fazit: Er fühlt sich in seinem als fährt er nen Sauger.
Ist halt rechnerei. Ich würde nichts mehr umbauen, sondern nur fertig kaufen.

.:R32 ca. 17000€
Umbau ca. 20000€
Fahrwerk/Bremse 4000€

Sind wir schnell mal bei 41000€

Da fährste aber nur mit 450PS und musst damit rechnen das du einmal im Jahr das Getriebe überholst.

Ich würde mal bei Mobile schauen was da drin steht.

Oder im Zweifelsfall meinen Biturbo kaufen und richtig qualm in der Hütte haben
Mit Zitat antworten