Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12  
Alt 04.11.2009, 21:43
Avatar von Syncro
Syncro
Treuesterne:

Mein Auto

 
Registriert seit: 25.10.2005

Wohnort: Berlin
Beiträge: 603
AW: R32-Wertsteigerung laut AutoBild-Classic

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Jaja - glaubt mal alles was die Blödzeitung schreibt

Wer auf Wertsteigerung hofft - also wirklich nur hofft - der muss sein Schätzchen mit möglichst wenig km einmotten und ständig pflegen und im Originalzustand ohne die geringsten Macken erhalten, ABER AUF KEINEN FALL BENUTZEN!

Ob das dann in 10 Jahren eine Wertsteigerung ergibt, lässt sich genauso sicher vorhersagen wie der Börsenkurs der Telekom. Das kann eben nur die Bildzeitung

Ich fahre dann lieber und freue mich schon heute über mein .:Rchen und der Wertverlust - oder auch nicht - ist mir egal
ähmmm, ich glaube du verwechselst 4eR mit 5eR....außerdem kannst du in der liste auch ältere autos entdecken, die bereits ihre wertstabilität bewiesen haben, warum soll das mit dem 4erR nicht passieren? und ja, das auto muss natürlich möglichst gut gepflegt sein und mit wenig km, ist doch klar, das bestreitet niemand.
Mit Zitat antworten