Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 04.11.2009, 21:38
Avatar von Hansdampf
Hansdampf
Land:
Treuesterne:

Mein Auto

 
Registriert seit: 10.04.2009
Alter: 63
Vorname: Hans
Wohnort: Löhne-Gohfeld
Beiträge: 8.968
AW: R32-Wertsteigerung laut AutoBild-Classic

Zitat:
Zitat von .:R32Avo Beitrag anzeigen
Ja, ein Auto ist auch "nur" ein Gebrauchsgegenstand, aber nicht der .:RrrrRRr
Mich regt es auch schon auf, wenn mehrere Leute mitfahren wollen. Die Sitze vor und zurück und dieses Reinspringen und Quetschen - nein danke!!
Das Auto so wenig wie möglich beanspruchen.
Hast du einen Dreitürer? Das würde mich dann auch nerven. Beifahrer müssen wirklich nicht unbedingt sein - außer wenn sie hübsch sind

Aber nicht, dass wir uns falsch verstehen: Ich will mein .:Rchen nicht überbeanspruchen, aber doch etwas Spaß damit haben - und den Spaß habe ich nicht nur beim Anschauen sondern auch beim Fahren. Das ist für die "Wertsteigerung" leider abträglich

Wenn ich also ständig darüber nachdenken würde, dass .:R mit jedem zusätzlichen km weniger Wert wird, bekäme ich ja die Krise - also mache ich es nicht und genieße
Mit Zitat antworten