R32 Club

R32 Club (http://www.r32-club.de/)
-   Entertainment-Elektronik (http://www.r32-club.de/forumdisplay.php?f=137)
-   -   Rcd330+ (http://www.r32-club.de/showthread.php?t=25231)

wHiTeCaP 18.07.2017 14:07

Rcd330+
 
Ich bin irgendwie überhaupt nicht glücklich mit meiner Radiowahl. Funktioniert zwar alles und ich habe einen enormen Zuwachs in Sachen Sound. Aber Usability und Optik stören mich auf Dauer doch mehr als gedacht.

Alternativen sind rar gesäht, sofern man auf ein Navi verzichten möchte.

Gefunden habe ich jetzt das RCD330+ inkl CarPlay. Entwickelt für den asiatischen Markt (englisch und chinesisch) ist es mittlerweile auch vielfach in Deutschland im Einsatz, da es moderne Technik mit sich bringt und trotzdem recht günstig ist.

6RD 035 187B

Ist die aktuelle Revision mit großem Speicher und besserem Prozessor.


Kennt sich damit jemand aus? Muss ich irgendein Steuergerät dafür updaten? Hab da leider bisher kaum Infos gefunden.

Optisch Golf 7, okay. Aber es passt halt einigermaßen in den Innenraum und bietet alles was ich so brauche.

Für um 280€ sogar noch spottbillig im Vergleich zu den Nachrüstradios von Drittherstellern. Sound - wird sich zeigen.

Hansdampf 18.07.2017 15:42

AW: Rcd330+
 
Guck doch mal bei China-RNS.com - die haben auch Rubriken für OEM bzw. Markenradios.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

wHiTeCaP 18.07.2017 16:00

AW: Rcd330+
 
Gerade da habe ich absolut nichts gefunden - zumal es in dem Forum eh schwer ist am Ball zu bleiben. Für mich wirkt es wie ein unsortierter Haufen - Motor-Talk im "Hifi-Bereich".

KingDouchebag 18.07.2017 19:04

AW: Rcd330+
 
Zitat:

Zitat von wHiTeCaP (Beitrag 574391)
Für um 280€ sogar noch spottbillig im Vergleich zu den Nachrüstradios von Drittherstellern. Sound - wird sich zeigen.

280€?? Viel zu viel :D
https://www.aliexpress.com/item/VW-6...757980304.html

Edit: Dies war ein fail, hinter dem Link verbirgt sich 6RD 035 187A und nicht 6RD 035 187B :D

jensereh 18.07.2017 22:01

AW: Rcd330+
 
Ich nutze das Audiosources DS611. Da haste von Radio Bluetooth Navi SD alles dabei. Läuft sehr flüssig, das einzigste was nervt ist das der Bildschirm dunkel bleibt wenn keine RFK eingebaut ist. OEM Optik und sehr geile Video Qualität. Falls das Mal relevant sein sollte

wHiTeCaP 18.07.2017 22:27

AW: Rcd330+
 
Ja, okay. Aber ich kauf jetzt erstmal OEM.

Die A Version hat weniger RAM, schwächeren Prozessor und ist.bloß durch gehackte Software CarPlay-fähig.
Also quasie halber Murks.


Ich werd mal weitersuchen, obs evtl bloß ein Upgrade des Steuergerätes für das Lenkrad bedarf. Mal schauen

wHiTeCaP 18.07.2017 23:11

AW: Rcd330+
 
Hier mal eine Liste der passenden Gateways. Werd es wohl einfach mal riskieren *roll*

http://golf-plus-individual.blogspot...rface.html?m=1

wHiTeCaP 29.07.2017 13:26

AW: Rcd330+
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 6)
Na dann, heute Abend mal ran ans Werk. Dann kommen auch ein paar mehr Infos dazu.

wHiTeCaP 30.07.2017 00:16

AW: Rcd330+
 
Hab heute weniger Zeit investiert als erwartet und länger gebraucht als erhofft. Gateway ist drin und programmiert. Morgen dann mal schauen, was noch an Fehlern vorhanden ist. Dann Radio einbauen und dann alles wieder zusammenbauen *roll*
Wird dann auch ne ausführliche Anleitung für das Gateway und das Radio geben.

wHiTeCaP 30.07.2017 23:27

AW: Rcd330+
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Gateway verbaut, Radio verbaut. Läuft alles soweit.
CarPlay funktioniert gut. Sound ist okay. Design des Radios passt. Radioempfang sofort gut.



Was fehlt/geht nicht?
- Lenkradfernbedienung für das Radio ohne Funktion
- MFA erkennt das Radio nicht

Was muss beachtet werden?
- Gateway muss konfiguriert werden. Neueree Gateways werden aber scheinbar über die Verbauliste codiert und nicht über lange/kurze Codierung.
- Radio ist auf englisch, Tastatur auf QWERTY oder ABC einstellbar
- kein CD-Schacht, CD-Wechsler vom MFD wird nicht erkannt
- RDS kann das Radio nicht. Werden also keine Radiosendernamen angezeigt
- Beim Rückwärtsgang einlegen erkennt das Radio keine RFK und schaltet das Display schwarz mit entsprechender Meldung. RFK-Adapter liegt aber bei. Vielleicht baue ich auf RFK vom Golf VI um.

Weiteres Vorgehen?
- Lenkradfernbedienung in Betrieb nehmen
- Audio-Menü in der MFA aktivieren


Ausführlich wirds die Tage nochmal geschrieben

Beastyboy80 31.07.2017 13:04

AW: Rcd330+
 
wahrscheinlich kommuniziert das Radio über das Falsche Protokoll mit dem Tacho .

Konnte man bein Rns510 z.b auswählen

bei uns funktionier nur BAB.so heisst das Protokoll

wHiTeCaP 31.07.2017 13:11

AW: Rcd330+
 
Hast du zufällig eine Matrix, welches Steuergerät womit kommuniziert?
Ich wollte als nächstes das Lenksäulensteuergerät aktualisieren. Aber kommuniziert das Radio darüber mit der MFA?
Bin noch am suchen und lesen. Aber das dauert halt alles, weil es kaum Infos gibt. Bin inzwischen schon in Russland gelandet und lass mir das fleißig auf englisch übersetzen. Aber da kommt auch nur Kauderwelsch raus :D

Beastyboy80 31.07.2017 14:13

AW: Rcd330+
 
Radio direkt mit dem Tacho ;-)

wHiTeCaP 31.07.2017 17:55

AW: Rcd330+
 
Ach verdammt. Also wenn dann auf weiße MFA umbauen :X

Beastyboy80 31.07.2017 18:34

AW: Rcd330+
 
wäre ne idee ;-)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:47 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de