R32 Club

R32 Club (http://www.r32-club.de/)
-   Allgemeines (http://www.r32-club.de/forumdisplay.php?f=92)
-   -   3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen (http://www.r32-club.de/showthread.php?t=24726)

roocke 24.10.2016 18:05

3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen
 
Hey leute!
zwar lese ich hier im Forum schon seit einer längeren Zeit, bin aber erst frisch angemeldet und das ist auch mein erster Beitrag.
Vorab ich hoffe der Beitrag ist im richtigen verzeichniss falls nicht bitte ich um nachsicht!

Bin seit etwa 1nem jahr besitzter eines tt8j 3.2er Handschalter.

Folgendes Problem:
Das Auto vibriert stark zwischen 1000 und 2000 umdrehungen stark warnehmbar. Beim Fahren ist dies nicht zu spüren nur im stand wenn man den Motor im umdrehungsbereich zwischen 1000 und 2000 hält. Also im kaltstart bei 1200 umdrehungen vibriert das ganze auto. Ich habe bereits ein neues ZMS verbaut und die Steuerkette gewechselt, das symptom ist leider nicht verschwunden eigentlich nur noch schlimmer geworden. Hab was vom getriebelager gelesen was sich aber auf ein dsg bezogen hat.

Ich bin langsam am Verzweifeln und weis nicht mehr weiter. Keinerlei fehlermeldungen alle werte scheinen laut vcds in ordnung zu sein. Aktueller km stand 81000km. BJ 2007
Ich hoffe einer von euch kann mir helfen. Danke vorab!

UweGolf32 24.10.2016 18:34

AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen
 
Wenn du schon länger hier Liest was kommt vor einer Frage *lol* :p

roocke 24.10.2016 18:37

AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen
 
Würde ich das wissen hätte ich es sicher gemacht. Aufklärung bitte.

manfredissimo 24.10.2016 18:51

AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen
 
Zitat:

Zitat von UweGolf32 (Beitrag 558770)
Wenn du schon länger hier Liest was kommt vor einer Frage *lol* :p

Da kann ich mir so einiges "vorstellen" ... :D

roocke 24.10.2016 18:54

AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen
 
Zitat:

Zitat von manfredissimo (Beitrag 558773)
Da kann ich mir so einiges "vorstellen" ... :D

leute wie gesagt ich weis nicht um was es geht ich bin anscheinend nicht so bewandert wie ihr klärt mich bitte auf! Ich bin wie bereits beschrieben am verzweifeln und erhoffe mir hilfe von euch!

manfredissimo 24.10.2016 19:02

AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen
 
Okay, ich kaufe ein 'M' und löse auf :p: http://www.r32-club.de/forumdisplay.php?f=15

coolhard 24.10.2016 19:51

AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen
 
naja, also finde ich jetzt nicht ungewöhnlich, zumal das ZMS im Leerlauf immer präsenter als mit getretener Kupplung ist.

roocke 24.10.2016 19:58

AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen
 
Es gibt keinerlei unterschied zwischen getretener Kupplung und nicht. Ob ich im stand die kupplung trete oder nicht das auto vobriert extrem!

.:r-line 25.10.2016 06:38

AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen
 
Laufruhe vorhanden ? Motor verspannt eingebaut?

roocke 25.10.2016 08:57

AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen
 
Im leerlauf gibt es keine vibrationen, ab und zu gibt es mal ein ganz leichtes zucken.

Wie könnte ich einen verspannt eingebauten motor erkennen? Bei mir wurde vor ca 8tkm der ganze riementrieb also alle spannrollen wasserpumpe usw ausgetauscht dabei wurde das linke motorlager gelöst um den motor leicht abzusenken(wegen wasserpumpe). Das lager wurde dan einfach nur angezogen (motorwurde nicht angehoben sondern am lager durch das festziehen hochgezogen).

Beastyboy80 25.10.2016 09:08

AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen
 
Vielleicht ist am Riehmentrieb was falsch *noahnung*

roocke 25.10.2016 09:18

AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen
 
was könnte den dort falsch sein was solche vibrationen herbeiführen würde?

.:r-line 25.10.2016 11:37

AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen
 
Defekter spanner, defekte Riemenscheiben, Lagerschaden etc

Motor hat 25 mm seitliches Spiel und kann diagonal verschoben sein und somit ist die Kardanwelle verspannt

roocke 25.10.2016 12:47

AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen
 
Die kardanwelle dreht sich doch garnicht ohne eingelegten gang???? Die vibrationen treten nur im stand auf nicht während der fahrt.

Ich kann mir kaum vorstellen das am riementrieb schon wieder was sein soll immerhin hat er noch nichtmal 8tkm aufn bukel *noahnung*

Beastyboy80 25.10.2016 13:28

AW: 3.2 VR6 tt 8j vibrieren zwischen 1000 und 2000 umd umdrehungen
 
Zitat:

Zitat von roocke (Beitrag 558799)
was könnte den dort falsch sein was solche vibrationen herbeiführen würde?

Riehmenscheibe nicht richtig Montiert oder Locker ?

Lichtmaschinen Freilauf ?

Riehmen falsch montiert ?

Ist das vibieren während dem fahren oder auch im Stand ?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:41 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de