R32 Club

R32 Club (http://www.r32-club.de/)
-   Räder/Reifen (http://www.r32-club.de/forumdisplay.php?f=192)
-   -   Eintragungsproblem mit Lenso SR4 8x18 ET35 (http://www.r32-club.de/showthread.php?t=20046)

INeedNOS 29.11.2010 13:10

Eintragungsproblem mit Lenso SR4 8x18 ET35
 
Hallo moin,

letzt Woche wollte ich meine Winterräder eintragen lassen (muss ich, weil noch ein Gewindefahrwerk verbaut ist). Beim TÜV-Termin lief auch alles nach Plan, weil ich ja ein Gutachten, dass ich zum Kauf der Felgen beigelegt bekommen habe, vorlegen konnte.

Zum Schluss meinte der Prüfer, dass er eben noch kurz die Schraubenlänge prüfen und sehen wollte, dass es sich tatsächlich um diese Felgen handelt. Weiterhin alles i.O. während seiner Prüfung und dann ging auf einmal das Gesuche mit Verrenkungen und Spiegel usw. los, weil er nirgends auf der Felgeninnenseite eine Angabe finden konnte, die eine eindeutige Zuordnung der Felgen zum Gutachten belegt. Also nach dem ganzen Hin und Her: Abnahme verweigerthttp://www.iroc-forum.de/images/smilies/motz.gif

Hat jemand von Euch auch die Lenso SR4 in 8x18" ET35. Das sind die sog. RS4 Design Felgen: http://cgi.ebay.de/18-Zoll-Felgen-Alufel...1c137a19d0

In den Felgen steht nirgends die Benennung, die sich laut Gutachten darin befinden soll. Stattdessen steht über die Speichen verteilt 8x18", ET35, Max. Load 695 kg und außen am Bett sind noch ein paar Buchstaben/Zahlen-Kombinationen eingeschlagen, die aber nicht zum Gutauchten passenhttp://www.iroc-forum.de/images/smilies/nixweiss.gif Was aber schonmal komisch ist, ist dass laut Gutachten die Traglast 720 kg beträgt und Lenso ein asiatischer Hersteller ist, in eine der Speichen aber "Made in Germany" eingegossen wurde. Sind das vielleicht sogar original AUDI Felgen z.B. vom A4 DTM Edition? Das würde zumindest schonmal erklären,warum sich keine KBA Nummer auf den Felgen befindet.

Habt Ihr irgendeine Idee dazu? Felgen wurden privat von einem Ebayer gekauft, der diese Felgen laut seiner Aussagen zu seinem A4 vom Händler als Winterfelgen beigelegt bekommen hat, diese aber nicht nutzte, weil ihm die 18" Winterreifen zu teuer sind. Felgen waren OVP als ich sie von ihm gekauft habe. Das Gutachten lag in einem noch verschlossenen Karton.

Danke und Gruß

Markus

PS: ist bzgl. dieser eigentlich sehr begehrten Felgen was bzgl. Plagiaten auffällig geworden?

Tom.Schmeler 29.11.2010 16:41

made in germany und keine kba nummer ? dann sind es faelschungen... ! kanns de direkt wieder bei ebay rein stellen :(

.:r-line 29.11.2010 17:30

selbe problem gibt es mit den bbs le mans anchbauten,habe das thema auch shcon durch. am besten reinsetzten und ganz schnell loswerden8-(

INeedNOS 29.11.2010 19:42

sieht immer mehr danach aus. Hatte noch die Hoffnung, dass es MAM SR1 sind aber da hat mir gerade ein Iroc-Kollege das Gutachten gemailt und das passt auch nicht*oops* Naja, billig kauft zweimal und ich wollte schon immer mal 18" Felgen an der Wand hängen als Zierde hängen haben*roll*

.:r-line 29.11.2010 19:49

die wirst du auch nochmal los;)

SeandaPaul 29.11.2010 20:00

Felgen ohne KBA geht gar net! Ein Freund von mir wollte mal ein paar Ami Koenig Felgen eingetragen haben und obwohl ich gute TÜV-Beziehungen hab, no chance! .......

R32-Pilot 29.11.2010 22:00

BBS le mans von ebay bekomme ich eingetragen, kein thema. IneedNos Traglast steht in der felge??

.:R32-Atze 30.11.2010 09:08

Zitat:

Zitat von R32-Pilot (Beitrag 438047)
BBS le mans von ebay bekomme ich eingetragen, kein thema. IneedNos Traglast steht in der felge??


ja hab sie auch eingetragen bekommen!! ;)

Tom.Schmeler 30.11.2010 09:23

dann hatten eure pruefer nicht die letzten internen notizen gelesen und ihr koennt von glueck reden.
trotzdem dummheit schuetzt nicht vor bestrafung, was ich damit meine wenn man die karre prueft und dem naechsten gefaellt das nicht, ist die eintragung null und nichtig.

.:R32-Atze 30.11.2010 09:34

genau das war auch ein grund warum ich die dann verkauft habe!! ;)

.:r-line 30.11.2010 15:56

wir haben hier prüfer die dir auch alles gegen geld eintragen,nr wird bei einem unfall alles genau geprüft und anchgewiesen,dass es hätte nicht eingetragen werden dürfen, bist du am a***:great:

R32-Pilot 30.11.2010 16:54

Ne unsere muss man nicht bestechen..............Es ist immer im ermessen des prüfers. Wenn da ne traglast draufsteht und in dem gutachten auch dann braucht man keine kba, dann läuft das über einzelabnahme.

.:r-line 30.11.2010 17:04

ich kann das auch ohne bestechen eintragen und ich habe selber materialprüfer in meiner familie :great:. auf kurz oder lang wirst du damit probleme bekommen.sobald ein unfall entsteht und jemand bekommt raus,dass die felgen keine kba nummer haben,dann zahlt keine versicherung.ich war sogar mit einem tüv-nord-prüfer und einem versicherungsvertreter am stammtisch und da haben wir genau das diskutiert.
Fazit: eingetragen bekommst du die,bei einem schaden musst du selber haften:great:nicht ohne grund werden auf solche felgen keine kba nummern gestanzt

R32-Pilot 30.11.2010 17:49

Habe ich ja noch nie gehört. Aber gut zu wissen. Was dazu gelernt.

INeedNOS 30.11.2010 20:58

Zitat:

Zitat von R32-Pilot (Beitrag 438047)
BBS le mans von ebay bekomme ich eingetragen, kein thema. IneedNos Traglast steht in der felge??

jo, 695 kg. Aber was bringt mir das alles, wenn ich keinerlei Gutachten habe? Man kann ja in die Felge viel Eingießen - Plagiat bleibt Plagiat und wurde nie einem Produkttest unterzogen. Da gibt es zu recht keine rechtmäßige Eintragung und damit finde ich mich auch ab. Habe mit dem Ebayer auch bereits Kontakt aufgenommen und bisher verlaufen die Diskussionen noch sachlich. Mal schauen wie er auf meine letzte Nachricht reagiert, in der ich erwähnt habe, dass ich ihm keinen Vorsatz unterstelle sondern einfach nur Unwissenheit die aber für mich zum Problem wird und somit anbiete ohne Ebay einzuschalten, dass ich ihm auf meine Kosten die Felgen zurück schicke und er mir den Auktionsbetrag zurück erstattet. Von mir aus über einen Treuhänder.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:46 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de